Immobilien

Portfoliomanagement
Bewirtschaftung und Ausbau eines ertragsstabilen Immobilienportfolios, bestehend aus Geschäfts- und Wohnliegenschaften in den wirtschaftlichen Zentren der Schweiz. Einzelne Immobilien oder ganze Immobilienportfolios werden gekauft, ertragsoptimiert und – je nach Zielsetzung und Marktlage – gehalten oder verkauft.

Bewirtschaftung
Mit Hammer Retex verfügt Allreal über eine vor allem in der Zentralschweiz und im Raum Zürich gut verankerte Liegenschaftenverwaltung, die einen Teil des eigenen Portfolios bewirtschaftet sowie Leistungen für Dritte erbringt.

Verkauf und Vertragswesen
Zu den weiteren Aktivitäten zählen der Verkauf von Wohneigentum aus eigener Entwicklung und Realisation sowie die Beratung von Privatpersonen, Unternehmen und institutionellen Anlegern bei Liegenschaftengeschäften.

 

Geschäfts- und Wohnliegenschaften

Regionale Verteilung in Prozent des Marktwerts per 31. Dezember 2016

  • Stadt Zürich 52.2%
  • Kanton Zürich 36.5%
  • Übrige Regionen 11.2%

 

 

Aufteilung Geschäfts- und Wohnliegenschaften nach Nutzungsart

in Prozent Soll-Mietertrag 2016

  • Büro/Dienstleist. 56%
  • Wohnen 22%
  • Gewerbe/Lager 7%
  • Parking 7%
  • Verkauf 5%
  • Übrige 3%

 

 

Mieteranteile Geschäftsliegenschaften

in Prozent des Ertrags aus Vermietung 2016

  • Grösster Mieter 18.1%
  • Zweit- und drittgrösster Mieter 14.7%
  • Viert- und fünftgrösster Mieter 12.2%
  • Sechst- bis zehntgrösster Mieter 14.4%
  • Übrige 40.6%

 

 

Wohnliegenschaften

Wohnungsmix nach Wohnungsgrössen

  • 1½ Zimmer 4.7%
  • 2½ Zimmer 20.3%
  • 3½ Zimmer 39.5%
  • 4½ Zimmer 28.1%
  • 5 Zimmer 7.4%

 

 

Ertrag aus Renditeliegenschaften

CHF Mio.

 

Renditeliegenschaften

Kumulierter Leerstand in Prozent Soll-Mietertrag

 

Top