Berichterstattung

Solides Halbjahresergebnis 2017

Zürich, 29. August 2017: Das Unternehmensergebnis inklusive Neubewertungseffekt belief sich im ersten Halbjahr 2017 auf CHF 66.0 Millionen. Es liegt damit 5.4 Prozent unter dem stark von Gewinnen aus dem Verkauf von Entwicklungsliegenschaften geprägten Resultat der Vorjahresperiode.

Zum soliden Resultat beigetragen haben insbesondere das gute Liegenschaftenergebnis, die Gewinne aus der Realisation von Projekten für Dritte und das eigene Portfolio sowie die tieferen Finanzierungskosten. 

Die Bewertung der Anlageliegenschaften durch den externen Liegenschaftenschätzer resultierte in einer mit dem Vorjahr vergleichbaren Aufwertung um CHF 8.7 Millionen.

In der Berichtsperiode erzielten die beiden Geschäftsfelder Immobilien und Generalunternehmung ein operatives Unternehmensergebnis von insgesamt CHF 59.3 Millionen.

Für das Geschäftsjahr 2017 rechnet das Unternehmen weiterhin mit einem operativen Unternehmensergebnis, das leicht unter jenem des Vorjahrs liegen dürfte.

 

Medienmitteilung

Präsentation Analysten und Medienkonferenz

 

 

 

Geschäftsberichte

Halbjahresbericht 2017
Halbjahresbericht 2017 in Kurzform
Geschäftsbericht 2016
Geschäftsbericht 2016 in Kurzform
Halbjahresbericht 2016
Halbjahresbericht 2016 in Kurzform
Top