upc cablecom schliesst Mietvertrag ab für Bürogebäude Richtiring in Wallisellen

Zürich, 22. Februar 2012: Mit der Kabelnetzbetreiberin upc cablecom hat Allreal einen langjährigen Mietvertrag für das Bürogebäude Richtiring in Wallisellen abgeschlossen.

Der von Allreal entwickelte und finanzierte Neubau befindet sich auf dem zwischen Zentrum Glatt und Bahnhof Wallisellen gelegenen Richti-Areal. Das von Max Dudler Architekten entworfene Bürogebäude bietet in vier Obergeschossen Raum für rund 1400 Büroarbeits-
plätze sowie Gewerbeflächen im Erdgeschoss. Die Fertigstellung des repräsentativen Geschäftshauses ist für Mitte 2014 geplant.

Der mit upc cablecom abgeschlossene Mietvertrag umfasst sämtliche Obergeschosse mit einer Nutzfläche von insgesamt gegen 20’000 Quadratmetern. Die Gebäudestruktur ermöglicht eine flexible und bedürfnisgerechte Raumaufteilung. Das Geschäftshaus Richtiring ist an das Erdwärmenetz des Areals angeschlossen und erfüllt die Anforderungen des Minergie-Standards. Der Bezug ist für Sommer 2014 geplant.

Über die Konditionen des Mietvertrages haben die beteiligten Parteien Stillschweigen beschlossen.

Zahlen und Fakten

BauherrschaftAllreal-Gruppe, Zürich
ProjektentwicklungAllreal Generalunternehmung AG, Zürich
TotalunternehmerAllreal Generalunternehmung AG, Bern
Architektur Max Dudler Architekten AG, Zürich
ProjektGeschäftshaus mit fünf Vollgeschossen und einem Attikageschoss für rund 1400 Büroarbeitsplätze und Gewerbeflächen im Erdgeschoss
Grundstücksfläche10‘639 m²
Nutzfläche gesamt
davon Büro
davon Gewerbe
24'257 m²
19'876 m²
4‘381 m²
Gebäudevolumen190'000 m³
Investitionsvolumenrund CHF 120 Mio.

 

 

Termine

BaubeginnMai 2011
Fertigstellung RohbauEnde 2012
BezugSommer 2014

 

Medienstelle

Allreal-Gruppe 
Matthias Meier
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +41 44 319 12 67
Mobile +41 79 400 37 72
E-Mail matthias.meier@allreal.ch

Allreal-Gruppe
Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Entwicklung und Realisation). Der Wert des Immobilienportfolios beläuft sich auf CHF 3.96 Milliarden. Im Geschäftsjahr 2017 betrug das abgewickelte Projektvolumen CHF 420 Millionen. In Zürich, Bern, Cham und St. Gallen beschäftigt das Immobilienunternehmen über 230 Mitarbeitende. Allreal, mit operativem Sitz in Zürich, ist ausschliesslich in der Schweiz tätig. Die Aktien der Allreal Holding AG sind an der Börse kotiert.

Top