Durchführung einer Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht im Umfang von bis zu CHF 273 Mio.

NOT FOR DISTRIBUTION IN THE UNITED STATES, THE EUROPEAN ECONOMIC AREA, THE UNITED KINGDOM, AUSTRALIA, CANADA AND JAPAN

Baar, 3. Mai 2012: Der Verwaltungsrat der Allreal Holding AG hat beschlossen, aus dem genehmigten Kapital der Gesellschaft eine Kapitalerhöhung im Umfang von bis zu CHF 
273 Millionen durchzuführen.

Der Nettoerlös soll zur Finanzierung von Eigenprojekten sowie zum Erwerb zusätzlicher Geschäfts- und Wohnliegenschaften oder ganzer Liegenschaftenportfolios entsprechend den Anlagerichtlinien der Gesellschaft verwendet werden.

Die Kapitalerhöhung soll unter Wahrung der Bezugsrechte der bisherigen Aktionäre erfolgen. Zu diesem Zweck soll das Aktienkapital durch Ausgabe von bis zu 2‘277‘378 neuen Namenaktien mit einem Nominalwert von je CHF 50 um maximal CHF 113‘868‘900 erhöht werden. Allfällige im Rahmen des Bezugsangebotes nicht bezogene neue Aktien sollen direkt nach Ablauf der Bezugsfrist im Rahmen einer Privatplatzierung bzw. im Markt zum Kauf angeboten werden.

Während der Ausübungsfrist der Bezugsrechte vom 7. bis 14. Mai 2012 (12:00 Uhr MEZ) berechtigen sechs bisherige Namenaktien zum Bezug einer neuen Namenaktie zum Preis von CHF 120.00. Die Bezugsrechte werden vom 7. bis 11. Mai 2012 an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

In der Annahme, dass alle Bezugsrechte ausgeübt werden und die Kapitalerhöhung im vollen Umfang durchgeführt wird, ergibt sich ein Transaktionsvolumen von rund CHF 273 Millionen. Die neuen Namenaktien sind für das Geschäftsjahr 2012 voll dividendenberechtigt.

Voraussichtlicher Zeitplan

4. Mai 2012Stichtag für die Berechtigung zur Zuteilung der Bezugsrechte
7. Mai 2012Handel der bisherigen Allreal-Aktien ex-Bezugsrecht/Beginn Bezugsfrist für neue Aktien und Bezugsrechtshandel an der SIX Swiss Exchange
11. Mai 2012Ende Bezugsrechtshandel an der SIX Swiss Exchange
14. Mai 2012
(12:00 Uhr MEZ)
Ende Bezugsfrist für neue Aktien
18. Mai 2012Erster Handelstag der neuen Aktien
21. Mai 2012Lieferung und Zahlung der neuen Aktien

 

Für Rückfragen und weitere Auskünfte:

Allreal-Gruppe 
Matthias Meier
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +41 44 319 12 67
Mobile +41 79 400 37 72
E-Mail matthias.meier@allreal.ch

Allreal-Gruppe
Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Entwicklung und Realisation). Der Wert des Immobilienportfolios beläuft sich auf CHF 3.96 Milliarden. Im Geschäftsjahr 2017 betrug das abgewickelte Projektvolumen CHF 420 Millionen. In Zürich, Bern, Cham und St. Gallen beschäftigt das Immobilienunternehmen über 230 Mitarbeitende. Allreal, mit operativem Sitz in Zürich, ist ausschliesslich in der Schweiz tätig. Die Aktien der Allreal Holding AG sind an der Börse kotiert.

Rechtlicher Hinweis
Diese Pressemitteilung dient Informationszwecken. Das Angebot erfolgt ausschliesslich durch und auf der Basis des Emissions- und Kotierungsprospekts, der bei der Allreal Holding AG (Grabenstrasse 25, 6340 Baar, T +41 41 711 33 03, F +41 41 711 33 09 oder E-mailinfo@allreal.ch) und der UBS AG (Prospectus Library, Postfach, 8098 Zürich, T +41 44 239 47 03, F +41 44 239 69 14 oder E-Mail swiss-prospectus@ubs.com) und der Zürcher Kantonalbank (IHKT, Postfach, 8010 Zürich, T +41 44 293 67 50 oder E-mail prospectus@zkb.ch) kostenlos erhältlich ist.

Diese Pressemitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA), nach Australien, Kanada oder Japan bzw. innerhalb dieser Länder bestimmt und dürfen nicht in diesen Ländern oder mittels Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in diesen Ländern verteilt oder dorthin weitergeleitet werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA dar. Die Wertpapiere der Allreal Holding AG wurden nicht gemäss den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act") registriert und dürfen ohne eine vorherige Registrierung bzw. ohne das Vorliegen einer Ausnahmeregelung von der Registrierungsverpflichtung nicht in den USA zum Kauf angeboten, verkauft oder geliefert werden.

Dieses Dokument ist nur an Personen gerichtet, (i) die ausserhalb des Vereinigten Königreichs sind oder (ii) die Branchenerfahrung mit Investitionen im Sinne von Artikel 19 (5) der U.K. Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 (in ihrer jetzigen Fassung) (die "Order") haben oder (iii) die von Artikel 49 (2) (a) bis (d) der Order ("high net worth companies, unincorporated associations etc.") erfasst sind (alle solche Personen im folgenden "Relevante Personen" genannt). Jede Person, die keine Relevante Person ist, darf nicht auf Grund dieser Mitteilung oder ihres Inhaltes tätig werden oder auf diese vertrauen. Jede Investition oder Investitionstätigkeit, auf die sich diese Mitteilung bezieht, steht nur Relevanten Personen zur Verfügung und wird nur mit Relevanten Personen unternommen.

Sollte diese Mitteilung als Angebot von Wertpapieren in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums, welcher die Direktive 2003/71/EC in der jeweils geltenden Fassung (zusammen mit den anwendbaren Umsetzungsmassnahmen der einzelnen Mitgliedstaaten die "Prospektrichtlinie") implementiert hat, angesehen werden, wäre dieses Angebot ausschliesslich an qualifizierte Investoren im Sinne der Prospektrichtlinie gerichtet oder erfolgte gemäss Artikel 3 (2) der Prospektrichtlinie.

Top