Veränderung im Verwaltungsrat der Allreal Holding AG

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Zürich, 6. Dezember 2019: Peter Mettler hat sich entschieden, per sofort als Mitglied des Verwaltungsrats der Allreal Holding AG zurückzutreten. Der Grund für sein Ausscheiden ist die per 16. Dezember 2019 geplante Kotierung der Immobiliengesellschaft Novavest Real Estate AG an der SIX Swiss Exchange.

Peter Mettler will sich als Mitglied des Verwaltungsrats und CEO der Novavest Real Estate AG auf diese Funktionen konzentrieren und hat deshalb seinen Rücktritt aus dem Verwaltungsrat der Allreal Holding AG erklärt.

In den letzten rund zwei Jahren war Peter Mettler Mitglied des Verwaltungsrats der Allreal Holding AG und hat in dieser Zeit einen wertvollen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens geleistet. Der Verwaltungsrat dankt Peter Mettler für seine Tätigkeit und sein Engagement und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Für Rückfragen und weitere Auskünfte:

Allreal-Gruppe 
Reto Aregger
Leiter Kommunikation
Tel. +41 44 319 12 67
Mobile +41 79 325 55 58
E-Mail reto.aregger@allreal.ch

 

Allreal-Gruppe
Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der Tätigkeit des Generalunternehmers (Entwicklung und Realisation). Der Wert des Immobilienportfolios beläuft sich auf über CHF 5.1 Milliarden. Im Geschäftsjahr 2021 betrug das von der Generalunternehmung abgewickelte Projektvolumen CHF 343 Millionen. In Zürich, Basel, Bern und Genf beschäftigt das Immobilienunternehmen mehr als 250 Mitarbeitende. Allreal, mit operativem Sitz im Glattpark, ist ausschliesslich in der Schweiz tätig. Die Aktien der Allreal Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Top